Sonntag, 25. Dezember 2011

Welches Schweinderl hättn's denn gern?

Ich blockiere meine Nähmaschine seit Wochen mit einer furchtbar unkreativen und abwechslungsfreien Arbeit. Um nicht so ganz die Lust am Nähen zu verlieren hat Frau S. mir ein Projekt angetragen, das noch in diesem Jahr verschenkt werden will.

Mal wieder ein Co.-Projekt.

Gehäkelt: Frau S
Genäht: Frau B



Bei der Frage nach dem richtigen Stoff war ich mir doch unsicher.
Deshalb hier zum Aussuchen:




Und jetzt? Welche passt eher?

Obere Hose: Baumwollfleece von Hilco
Untere Hose: Nicky von Stoff und Stil, Streifenjersey *schulternzuck
Schnitt: beide nach Ottobre 3/02 Modell 10, Größe 86

Shirt: als Rohling bei rainbowbabies.de gekauft.

Sonntag, 11. Dezember 2011

Neue Mützen braucht das Land!

Mütze Nr° 1 ist aus Schachenmayr Silenzio in schönem satten braun gestrickt. Am Kopf hält sie ein ca. 4 cm langes Bündchen, den Abschuß bildet ein schöner, kleiner, kugelrunder Bommel.
Die Mütze ist eine Abwandlung dieser Anleitung von Drops.
Mütze Nr° 2 ist ebenso aus Silenzio. Sie ist wunderschön grün-braun-petrol meliert und in Beanie-Art gestrickt so dass unser Model "Erna" auch die Haare darunter verstecken kann. Das Patentmuster ist schön dehnbar und liegt voll im Trend von lässigem Grobstrick.

Eine schöne restliche Vorweihnachtszeit wünscht Euch 

Frau S.