Donnerstag, 26. Dezember 2013

Upcycling rot-grau


Eine graugerippte Strickjacke war der Ausgangspunkt. Ein ungeliebtes Kleidungsstück im Schrank des Kerls.


Kombiniert mit grauem Nicky und einem Rest hiervon und einem Rest davon und was so aus der Nähkiste quillt.





 
Roten Reißverschluß auf roten Interlock genäht und eingesetzt. Man könnte ihn, sofern man wollte, auch schließen und somit die um Weihnachten nötige Weite wieder reduzieren - allerdings nur bis zum Bündchen.

Die Ärmel extra 2 x abgeschnitten und immernoch zu kurz... also in Kontrastfarben ein zweites, offenkantiges Bündchen mit eingenäht. Passt.






Ein Stück Sternchenband und einen kleinen D-Ring galt es auch noch unterzubringen.





Hier kann man ein bisschen den roten längs eingesetzten Streifen an der Unterseite der Ärmel erkennen.





Ausgangsschnitt war wieder "Luna" von Mioumiou.



Linked @ RUMS 52

Kommentare:

  1. Wow, der Pulli sieht klasse aus! Genial umgesetzt.

    LG Krissy

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das schaut total klasse aus!
    Wünsch dir nen schönen 2. Weihnachtsabend
    lg Line

    AntwortenLöschen
  3. Der Pulli sieht klasse aus. Lustig das du die Ärmelbündchen einmal anderes herum gemacht hast, also mal rot als Abschluss und mal den dunklen Stoff :)
    Liebe Grüße,
    Andrea
    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. der sieht Klasse aus!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  5. tolles upcycling - mir gefällt's

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja toll aus, so kreativ wäre ich auch gern ;-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Wow, der sieht toll aus. Ein richtiges Schmuckstück.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen