Montag, 2. März 2015

Restefest schwarzbunt

Das Monster of Metal hat ein Restehäufchen hinterlassen.

Da ich mir gerade FrauDONNA kommen lies und mir selbstgenähte Hosen so gut wie nie passen, durfte der oben genannte Resthaufen als Probestoff herhalten.





Den eingesetzen Keil und die Taschen hab ich erstmal weggelassen.

Und nur eine knappe Nahtzugabe angeschnitten.






Jetzt, wo das Teil passt, fehlen mir die Taschen natürlich doch. Wobei ich anmerken muss, die Taschenlösung vom Schnittmuster ist mir irgendwie zu reiterhosenspecklastig...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen